Autonome Osteopathische Repositionstechnik

Die AORT ist eine sanfte, schonende und schmerzarme Methode aus der Osteopathie, um Funktions-Störungen der Gelenke zu therapieren.

Es wird der Körper durch kurzzeitige Verstärkung der Fehlstellung dazu angeregt, diese selbst zu korrigieren. Dabei wird die Spannung der Sehnen und Bänder wahrgenommen, gefühlt und fließt in die Technik mit ein.

Ziel ist es Schmerzzustände zu lindern sowie muskuläre Verspannungen und Gelenksfehlstellungen zu korrigieren, die oft in mehreren Bereichen vorhanden sind. Ebenso eignet sich die AORT zur Behandlung von Beschwerden der gesamten Wirbelsäule, arthrotischen Gelenken und Gelenksschmerzen.